Nutzungsbedingungen

1. Vorbemerkungen

Die Jobbörse zam24 der Firma Landwehr Computer und Software GmbH (im weiteren Verlauf LANDWEHR genannt) gibt Unternehmen die Möglichkeit, Stellenangebote mit Hilfe der Hauptprodukte LANDWEHR L1, LANDWEHR L2 und dem LANDWEHR-WebPortal zu veröffentlichen. Stellensuchende können diese Angebote einsehen und direkt Kontakt zum Unternehmen aufnehmen.

2. Voraussetzungen der Teilnahme

Teilnahmeberechtigt ist jedes Unternehmen, das eines der Hauptprodukte der Firma LANDWEHR im Einsatz hat und einen gültigen Wartungsvertrag besitzt.

3. Inhalte

  1. Einträge in die Datenbank der Jobbörse zam24 dürfen keine rechtswidrigen Handlungen erfüllen oder zu solchen auffordern. Beleidigende, bedrohende, pornographische, obszöne und diskriminierende Beiträge sind verboten.
  2. Ebenso unzulässig sind Einträge, die Urheberrechte oder sonstige Schutzrechte Dritter im In- und/oder Ausland verletzen.
  3. Die Angabe von Service-Telefonnummern, deren Anwahl mittelbar oder unmittelbar mit Sondergebühren für den Anrufer verbunden ist, insbesondere Nummern mit der Vorwahl x0190x oder x01805x sowie Nummern für Agenturen, ist unzulässig. Entsprechende Angaben werden seitens der Firma LANDWEHR sofort gelöscht und führen zum dauerhaften Ausschluss des Kunden vom Zugang zum Angebot der Jobbörse zam24.
  4. Der Titel ist mit einer berufsbezeichnenden Beschreibung zu belegen. Angaben wie beispielweise Preise und Zeitangabe im Stellentitel sind nicht gestattet.
  5. Die Firma LANDWEHR behält sich vor, Angebote nach eigenem Ermessen zu löschen, insbesondere wenn sie gegen die Regelungen in Ziffern 3.1., 3.2., 3.3. oder 3.4. verstoßen. Der Teilnehmer hat in diesem Fall keinen Anspruch auf eine ausdrückliche Benachrichtigung.
  6. Die Firma LANDWEHR behält sich vor, alle Dienste von zam24 jederzeit einzustellen.
  7. Der maximale Ausschreibungszeitraum für eine Stelle beträgt 2 Monate.