Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für den Standort Biberach an der Riß als:

Sachbearbeiter Quality Systems (m/w/d) in TZ

Referenznummer: 3115

Für ein namhaftes Pharmazieunternehmen im Raum Biberach suchen wir einen Sachbearbeiter (m/w/d) Quality Systems (m/w/d) in TZ (70%)

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Themen und Dokumenten (z.B. Vorschriften, Rationalen) sowie Vertretung des Bereichs in Projekten mit der Zielsetzung:
  • Sicherstellung eines einheitlichen Compliancestatus innerhalb der Biopharma
  • Übernahme der Rolle "Subject Matter Expert" für ausgewählte Q Systeme lokal und/oder in einem standortübergreifenden, interdisziplinären Team inkl. eigenverantwortliche Bearbeitung von lokalen Dokumenten
  • Nachhaltige lokale Implementierung qualitätsrelevanter Projekte und Themen
  • Eigenverantwortliche Schulung von lokalen/globalen Vorschriften und Prozessen

Was sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, pharmazeutisches oder technisches Studium (Bachelor) oder mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Sehr gute GMP-Kenntnisse (europäische und US- amerikanische Regularien)
  • Analytisches Denken, gutes Prozess- und Systemverständnis
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit
  • Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Projekt bei unserem Kunden mit guten Perspektiven
  • Eine solide Einarbeitung einschl. eines Patenmodells 
  • Hervorragende Fortbildungsmöglichkeiten im Rahmen der Tätigkeit 
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag BETV Chemie, vom 1. Tag an 
  • Ein hervorragendes Betriebsklima bei unserem Kunden einschließlich der gleichberechtigten Nutzung aller Sozialeinrichtungen (Betriebsrestaurant, Medizinischer Dienst, bei Bedarf Kinderbetreuungseinrichtung usw.)

Sie möchten einen Arbeitgeber, der Stabilität und Flexibilität vereint? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Nutzen Sie die Chance, mit uns gemeinsam die Zukunft zu gestalten und bewerben Sie sich doch gleich per E-Mail unter der Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Kuhpfahl unter der Rufnummer +49 (800) 809 9000 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Letzte Änderung: 15.03.2019 14:10